Am Strand nahe des Yachthafens in Grömitz: Astrid Faehling vom Frauenwerk, Dirk Tostmann und Kantorin Lena Sonntag (Fotos: Frank Karpa).

Der Weltgebetstag findet statt – nur anders

04.03.2021
Eutin (t). Zum Weltgebetstag (WGT) gemeinsam für den Inselstaat Vanuatu singen? In Zeiten von Corona ist das kein leichtes Unterfangen. Aber dann hatte jemand eine gute Idee. Warum nicht einen Chor aus vielen Einzelstimmen zusammenstellen? Lena Sonntag,…
Das neue Führungstrio der Freiwilligen Feuerwehr Malente: Der neue Ortswehrführer Nils Lenkewitz (Mitte) mit seinem Stellvertreter Kai Kreuzfeld (links) und seiner Stellvertreterin Katja Weichert (rechts)

Nils Lenkewitz wird neuer Ortswehrführer

04.03.2021
Bad Malente-Gremsmühlen (t). Nach nur vier statt fünf Jahren stand für die Freiwillige Feuerwehr Bad Malente-Gremsmühlen die Wahl eines neuen Ortswehrführers an: Da Martin Guttchen, der den Posten seit vier Jahren innehat, zum Gemeindewehrführer gewählt wurde, mussten…
Der Eutiner Hausarzt Dr. Stephan Brunn hat im Januar seine Praxis im Ärztehaus in der Johann-Specht-Straße eröffnet. GrundschullehrerInnen und ErzieherInnen sind ihm auch herzlich zum Corona-Schnelltest willkommen.

„Die Schnelltests sorgen für ein Stück mehr Sicherheit“

03.03.2021
Eutin (ed). Seit Kurzem können sich GrundschullehrerInnen und ErzieherInnen, die in Kindertageseinrichtungen tätig sind, zweimal pro Woche per Point of Care-Antigen- oder auch Schnelltest auf das Corona-Virus testen lassen, um das Infektionsrisiko in Grundschulen und…
Das Pilotprojekt ist gestartet: Annette Kroll (Erzieherin in der KiTa), Stefanie Bartelmann (Leiterin der Tagespflege) und Heike Steinbach (Geschäftsführerin der Diakonie-Sozialstationen im Kirchenkreis Eutin)

Jung und Alt unter einem Dach

03.03.2021
Eutin (hr). Es ist ein Pilotprojekt, das Kinder und Senior*innen zusammenbringen will: Im Ebereschenweg in Eutin eröffnete im Februar eine Tagespflegeeinrichtung der Diakonie mit einem evangelischen Kindergarten direkt über den eigenen Räumlichkeiten. Das Konzept ist…
Ziel ist es, das gärtnerische Wissen der Saatgutvermehrung als Teil der Alltagskultur zu erhalten und neu zu verbreiten.

Alte Gemüsesorten erhalten und genießen

03.03.2021
Ostholstein (t). Bohnen, Tomaten, Erbsen und Radieschen: Normalerweise sind Fahrbüchereien unterwegs, um Bücher, DVDs, CDs. Zeitschriften und andere Medien auch in die entlegensten Ecken des Kreises zu bringen. Neben dem lesefutter gibts jetzt aber auch Vitamine zum…
Die Absperrhähne in den Häusern müssen geschlossen werden, um nach Abschluss der Reparaturarbeiten der SH Netz AG in Malente die Hausversorgung wieder risikolos und störungsfrei hochfahren zu können.

Ausfall der Gasversorgung in Eutin

20.02.2021
Eutin. Ein Ausfall der Gasversorgung in Eutin hat in der Nacht zum Samstag, 20. Februar, für einen Großeinsatz von Feuerwehr, Polizei und Stadtwerken gesorgt, wie die Stadtwerke Eutin auf ihrer Internetseite mitteilen. Rund 5.500 Gaskunden des Versorgungsunternehmens…
Flötenunterricht in der Küche Küche: Für Lilli Iske ist das derzeit musikalischer Alltag.

„Wir mussten kreativ sein!“

18.02.2021
Eutin (aj). Es gibt so viel mehr zu lernen als Mathe und Deutsch und weil gerade jetzt Menschen, die das Musizieren lieben, nicht ohne ihr Instrument sein sollen, haben die Lehrkräfte der Kreismusikschule Lösungen für die Corona-Situation ersonnen und setzen sie…
Freuen sich über die landesweite Aktion des Kinderschutzbundes „Mittagessen muss sein“: Renata Wohlert Kassenwartin, Johanna Zeis Mitglied, Lina Harfst 1.Vorsitzende, Kathrin Bauer 2.Vorsitzende DKSB OV Malente e.V.

Mittagessen muss sein – auch in Krisenzeiten!

18.02.2021
Malente (t). Unter dem Motto „Mittagessen möglich machen“ handelt der Kinderschutzbund in Schleswig-Holstein gegen die Folgen der Corona-Krise. Wegen des verlängerten Lockdowns fällt das durch das Bildungs- und Teilhabepaket finanzierte kostenfreie Mittagessen in…

Still ruht die See…

18.02.2021
Ahrensbök (t). Die Chöre dieses Landes haben leider wie alle Künstler einen extrem schweren Stand in Coronazeiten. Keine Zusammenkünfte, keine Übungsabende, keine öffentlichen Auftritte. Still ruht der (die) See – bei einem Shantychor!So hat der Vorstand die Zeit…
Vermissen eine Perspektive für sich: Eutiner Einzelhändlerinnen und Einzelhändler gaben Einblick in ihre Sorgen.

„Wir wollen einfach nur Geschäfte machen!“

17.02.2021
Eutin (aj). Sie beweisen Langmut, entwickeln kreative Ideen, um die zentrale Botschaft „Wir sind weiter für Sie da“ für ihre Kundinnen und Kunden sichtbar zu machen. Nach der erneuten Verlängerung des Shutdowns war bei einem Vor-Ort-Termin mit Händlerinnen und…

Einfach mal miteinander schnacken

17.02.2021
Eutin (t). Der Plausch mit dem Nachbarn, die Begegnung beim Kirchenkaffee, das Gespräch am Tresen: In Zeiten von Corona fehlt wegen der Kontaktbeschränkungen vielen Menschen der Austausch mit anderen. „Es sind oft Menschen, die keine seelsorglichen Anliegen haben,…
Weitere Nachrichten Eutin am Mittwoch

Von Enten und Menschen

25.02.2021
Eutin (wh). Von den Sonnenstrahlen tauten am Wochenende nicht nur die Eisschollen auf den Seen der Holsteinischen Schweiz auf, auch die zuletzt wohl eingefrorene Laune der von Corona geplagten Menschen schien vor Freude über das herrliche Wochenendwetter ein bisschen…

5500 Haushalte ohne Gas

24.02.2021
Eutin (aj). 5500 Haushalte in Eutin und Rothensande ohne Gas, 300 Techniker*innen und Helfende im Dauereinsatz, ein Krisenstab unter der Leitung des Stadtwerke-Geschäftsführers Marc Mißling und des Eutiner Bürgermeisters Carsten Behnk in Aktion - die Situation, die…
Stabsgefreiter Tri Vien Möller unterstützt bei der Kontaktnachverfolgung im Gesundheitszentrum Lübeck

Im Spannungsfeld zwischen Amtshilfe und Einsatzvorbereitung

17.02.2021
Eutin (t). Die Soldaten des nördlichsten Heeresverbandes, des Aufklärungsbataillons 6 „Holstein“ in Eutin sind weiterhin stark in die regionale Amtshilfe eingebunden. Etwa 100 Frauen und Männer des Bataillons unterstützen derzeit im Schichtsystem in Impfzentren,…
Lord Chianti, geboren 2020, schaut neugierig aus seiner Box.

„Wir machen alles möglich, was geht!“

17.02.2021
Eutin (sh). „Mit dem Reiterhof Fissau habe ich mir einen Kindheitstraum erfüllt“, verrät Jackie Meyer. „Ponys sind meine Leidenschaft.“ Es geht nicht ohne. Und damit der schöne Reiterhof Fissau, auch Gestüt Immental genannt, die Corona-Pandemie übersteht, hat sich die…
Die Gedenkstätte Ahrensbök erstrahlte am vergangenen Mittwoch in Erinnerung an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar 1945

„Lichter gegen die Dunkelheit“

04.02.2021
Ahrensbök (hr). Vor 76 Jahren, am 27. Januar 1945, wurde das Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau von der Sowjetischen Armee befreit, der Tag wurde 1996 zum Gedenktag erklärt. Bundesweit erstrahlen im Rahmen „Lichter gegen die Dunkelheit“ an diesem…

„So ein Schätzchen wie diese Kirche”

04.02.2021
Ahrensbök (ed). Nicht allzuhoch, kantig und imposant ist er, der Turm der Ahrensböker Kirche – und von weitem sieht man auch nicht, dass er nicht mehr im allerbesten Zustand ist, gelinde gesagt. Denn an dem Turm, der „erst“ 1760 an den ältesten Teil der Kirche, das…

Das Rätsel um den Roland, der keiner sein kann

03.02.2021
Eutin (ed). Der Lockdown hält an, das Wetter ist nicht so dolle und es wird noch dauern, bis wir wieder etwas erleben, wieder in Museen gehen, Kultur genießen können. Und weil wir eben zum Beispiel nicht ins Schloss gehen können, haben wir uns überlegt: Wir bringen…
Hier geht es lang: Jowita Rößler zeigte am Modell, wo das Stäbchen entlanggeführt werden muss.

Im Einsatz gegen das Virus

03.02.2021
Eutin (aj). Kameradschaftliche Unterstützung gehört für die Soldat*innen der Bundeswehr zum Berufsalltag. So wie am vergangenen Donnerstagvormittag in der DRK-Akademie in Eutin im Meinsdorfer Weg dürfte sie aber eher selten gelebt werden. Dem oder der anderen in die…
Flyer, Smartphone, Tablet, Laptop und natürlich nach Anmeldung die persönliche Beratung: Ulrike Awe, Koordinatorin am Kleinen See, zeigt die vielen Möglichkeiten, sich über die Wilhelm-Wisser-Gemeinschaftsschule zu informieren.

Was man über gemeinschaftliches Lernen wissen sollte …

03.02.2021
Eutin (aj). Warum die Wilhelm-Wisser-Gemeinschaftsschule ein guter Ort ist, um für das Leben zu lernen, erfahren Kinder und ihre Familien normalerweise auf einem bunten Abend: Musik, Sport, Naturwissenschaften, Bläserklasse, Schulverein, Aufführungen – es ist…
Keine Affen sondern Kynokephaloi: Zwei dieser Hundeköpfigen bewachen seit 1918 das Eutiner Schloss – ihre Vorbilder stammen aus dem alten Ägypten, wo sie als Sinnbilder des Gottes Thot verehrt wurden.

Wieso die Schlossaffen gar keine Affen sind

30.01.2021
Eutin (ed). Der Lockdown hält an, das Wetter ist nicht so dolle und es wird noch dauern, bis wir wieder etwas erleben, wieder in Museen gehen, Kultur genießen können. Und weil wir eben zum Beispiel nicht ins Schloss gehen können, haben wir uns überlegt: Wir bringen…
famila-Warenhausleiter Heinrich Evers freute sich sehr, Heidi Feilke aus dem Vorstand des Kinderschutzbundes und Familienhelferin Christiane Jaag famila-Gutscheine im Wert von 1.000 Euro übergeben zu dürfen – dank der famila-KundInnen, die in der Vorweihnachtszeit diese Riesensumme in Gutscheinform gespendet haben.

1.000 Euro in famila-Gutscheinen für die Familienhilfe

28.01.2021
Eutin (ed). Es ist eine schwierige Zeit für fast jeden, Einschränkungen allerorts, viele sind auch von finanziellen Einbußen getroffen – aber die Spendenbereitschaft der Menschen hier ist so groß und herzlich wie immer: So haben die famila KundInnen innerhalb von…
Diese beiden sind bekannt von zahlreichen Auftritten im Eutiner Binchen – jetzt sind sie live immerhin am Telefon. Schauspieler wie Christian Kaiser und Franziska Mencz rufen auf Wunsch Kulturliebende und -missende an, rezitieren Gedichte, vielleicht die Lieblingsfigur aus einem Theaterstück oder lesen eine Kurzgeschichte vor – oder bereiten einfach eine kulturelle Überraschung am Telefon.

Bei Anruf Kultur!

27.01.2021
Eutin (ed). Ein Gedicht, ein Gedicht! Es muss ja nicht Heinz Erhardt sein, darf es aber, denn am Kulturtelefon ist fast alles erlaubt – und das klingelt in der kommenden Wochen bei allen, die es sich wünschen. Und dann gibt es was Schönes für die Seele auf die Ohren:…
Der Stolperstein für Carl Ullrich

27. Januar: Gegen das Vergessen und Verdrängen

27.01.2021
Eutin (t). Der 27. Januar ist der Tag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz. Am 27. Januar 1945 befreite die Rote Armee die wenigen Auschwitz-Überlebenden. Dieser Jahrestag ist seit 1996 der bundesweit gesetzlich verankerte Gedenktag an die Opfer des…
Fast 20 Jahre leitete Oberstudiendirektorin Iris Portius das Carl-Maria-von Weber-Gymnasium.

„Das Webergymnasium soll weiter wachsen und gedeihen!“

27.01.2021
Eutin (aj). Die Wegbegleiterinnen und Kollegen von Iris Portius hätten sicher die ein oder andere Anekdote über die letzten 20 Jahre beigesteuert und aus den Ansprachen der geladenen Honoratioren hätte vermutlich manches Lob das Zeug zum aussagekräftigen Zitat gehabt.…
Für jeden Einsatz gerüstet: Zur Feuerwehr-Flotte Eutin gehören auch Boote.

„Wenn wir gerufen werden, fahren wir los.“

23.01.2021
Eutin (sh). „Nur der Einsatzdienst findet statt – alles andere wurde aufgrund der Corona-Pandemie eingestellt“, berichtet Florian Wrage, Pressesprecher der Freiwilligen Feuerwehr Eutin. „Wenn wir gerufen werden, fahren wir los.“ Die Feuerwehr ist also unverändert in…
„Wir lassen uns sofort impfen“, sind sich die Eutiner HausärztInnen Anne Schluck und Ludger Iske einig, „sobald wir an der Reihe sind.“

„Es ist genug Impfstoff für alle da“

22.01.2021
Eutin (ed). Aller Anfang ist schwer, besagt ein deutsches Sprichwort – wieso sollte das nicht für eine so komplizierte Angelegenheit wie den Kampf gegen das Coronavirus gelten? Wir haben einen Impfstoff. Es wird bereits geimpft. In Pflegeheimen, Kliniken, aber auch in…
Reiner Coen, 2. Vorsitzender DLRG Malente, Caren Kügler, 1. Vorsitzende DLRG Malente, Bürgermeisterin Tanja Rönck, Peter Schulz, technischer Leiter DLRG Malente und Torsten Krüger von der Björn Steiger Stiftung (v.li.).

„Schnelle Hilfe per Knopfdruck“

21.01.2021
Bad Malente-Gremsmühlen (sh). Ein herrlicher Wintertag. Die Sonne scheint und die Temperaturen liegen unter Null. An Baden ist gerade nicht zu denken – und trotzdem trafen sich letzten Samstagvormittag mehrere Personen an der Wöbbensredder Badestelle am Kellersee in…
Sucht Tablets oder Laptops für ihre Deutschklasse: Lehrerin Ines Habenicht.

Ausrangierte digitale Endgeräte dringend gesucht!

20.01.2021
Bad Malente-Gremsmühlen (aj). Homeschooling – diese Vokabel hat auch Ines Habenicht noch nicht lange im aktiv genutzten Repertoire. Im Dezember des letzten Jahres ist die Lehrerin mit zwölf Schützlingen in der ehemaligen Produktionsschule in Bad Malente-Gremsmühlen in…

„Gitarre spielen mit Lena und Tom“

14.01.2021
Eutin (t). An der Kreismusikschule Ostholstein unterrichten rund 40 KollegInnen mit großem Engagement eine Vielzahl an Instrumenten und Kursen für Musikbegeisterte jeden Alters.Daneben konzertieren viele natürlich als Musiker, einige sind aber auch Autoren für…
Ministerin Karin Prien hält Präsenzunterricht für Abschlussklassen für notwendig

Wechsel zwischen Distanz und Unterricht in der Schule

13.01.2021
Eutin (aj). Am Montagmorgen schien alles klar geregelt: Bis auf die Abschlussklassen und eine Notbetreuung sollte Schule als Distanzunterricht stattfinden. Insbesondere der vorgesehene Präsenzunterricht für die Abschlussklassen zog viel Kritik nach sich und nach…

UNTERNEHMEN DER REGION