Simon Krüger

Unser Tipp für Ihren nächsten Auslandsurlaub - und wie Sie dabei viel Geld sparen können

Bilder

Foto: Pexels.com @ Oliver Sjöström

Es ist ein beliebtes Urlaubsziel der Deutschen geworden und ein Königreich, aber kein britisches. Es bietet phänomenale Landschaften mit Stränden zum Träumen. Gastfreundliche Einwohner freuen sich auf Ihren Besuch und Sie können eine exotische Kultur kennenlernen. Von welchem Land die Rede ist und wie Sie Ihren nächsten Urlaub dahin am besten planen, darum soll es in unserem kleinen Ratgeber gehen.

 

Vorbereitung ist Trumpf
Bevor wir das Land enthüllen, um das es geht, sei so viel schon verraten: Um ein Flugzeug werden Sie bei der Anreise nicht herumkommen. Damit kommen wir schon zu unserem ersten Tipp, denn Vorbereitung ist Trumpf, gerade bei der Urlaubsplanung. Je eher Sie Ihre Urlaubszeiten kennen, desto früher können Sie im Internet günstige Flüge heraussuchen. So sparen Sie bares Geld und können dies in diverse Reiseutensilien investieren. Als Nächstes sollten Sie die Website des Auswärtigen Amtes aufsuchen und nach aktuellen Reisebestimmungen für Ihre Destination suchen. Gut zusammengefasst werden Sie hier auch über das Wetter, die Kultur und rechtliche Bestimmungen auf dem Laufenden gehalten. Wie sieht es beispielsweise mit einem Visum aus? Für unser Ziel ist bei touristischen Aufenthalten allerdings keines nötig. Doch nun wollen wir Sie nicht länger auf die Folter spannen und verraten, wohin die Reise geht.

 

Unser eingangs beschriebener Tipp ist Thailand mit seinem tropischen Klima, pulsierendem Bangkok und der faszinierenden Flora und Fauna. Ein Thailand Flug lohnt sich, ganz gleich, was Ihr Ziel der Reise ist. Sie können hier sowohl an den Stränden Erholung finden als auch eine kulturelle Besichtigungsreise unternehmen. Damit Sie möglichst kostenarm ankommen, beschreiben wir Ihnen abschließend, wie Sie an günstige Flugtickets gelangen.

 

Clever buchen
Mehrere hundert Euro können Sie einsparen, wenn Sie auf die richtige Strategie beim Flugticketkauf setzen - auch nach Thailand. Zwar existieren noch die sogenannten Last-Minute-Angebote, doch regulär können Sie wohl mit größerer Wahrscheinlichkeit Geld sparen, wenn Sie bereits mehrere Monate vor der geplanten Reise mit der Suche nach einem Ticket beginnen. Auch der Tag der Buchung kann entscheidend sein. Am Wochenende und an Feiertagen haben viele Menschen Zeit für die Reisevorbereitung. Dementsprechend können Anbieter zu diesen Terminen die Flugticketpreise anheben. Besser ist es, Sie stöbern unter der Woche nach Angeboten - selbst die Uhrzeit kann mitentscheiden. Mittlerweile ist das einfach zu realisieren, indem Sie Ihr Smartphone mit entsprechenden Apps ausstatten. Wenn Sie zudem etwas flexibler mit dem Startdatum der Reise sind, können Sie nochmal Geld einsparen. Ein viel günstigeres Ticket ist erst am Tag nach Ihrem Urlaubsantritt erhältlich? Dann nutzen Sie doch das frei gewordene Guthaben für eine kleine Stadtbesichtigung am Abflugort, mit Hotelübernachtung - das steigert die Vorfreude auf die Flugreise noch mehr. Wir zeigen Ihnen drei Wege, wie Sie an günstige Tickets kommen. Erstens können Sie den Fluggesellschaften direkt über die Social-Media-Kanäle folgen, und so per Nachrichten oder Newsletter von Angeboten erfahren. Zweitens sollten Sie Reisegruppen und andere Zusammenkünfte auf Plattformen wie Facebook nutzen, in denen sich die Mitglieder gegenseitig auf Schnäppchen aufmerksam machen. Drittens schließlich können Sie Apps auf Ihrem Smartphone installieren, die speziell die Angebote von Fluggesellschaften durchstöbern und leicht lesbar zusammenfassen. Und nun viel Spaß bei der Umsetzung.


UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen