Stadtmarketing Neustadt - Stadtmarketing
Bilder
Dünenweg 7
23730 Pelzerhaken
Deutschland

Öffentliche Bekanntmachung
Marlies Henke

Bauarbeiten, Strände und Zusammenhalt – Neues von der Stadtverwaltung Neustadt

Bilder
Auch der Parkplatz „Auf der Pelzerwiese“ ist derzeit gesperrt.

Auch der Parkplatz „Auf der Pelzerwiese“ ist derzeit gesperrt.

Neustadt. Die Stadtverwaltung Neustadt informiert über aktuelle Maßnahmen:
 
Bauarbeiten
Butzhorn: Das Bauamt hat bekannt gegeben, dass man mit den Bauarbeiten in der Straße am Butzhorn sehr gut im Zeitplan liegt. Die Bauarbeiten sind voraussichtlich schon vor dem geplanten Fertigstellungstermin abgeschlossen. Man erwartet nach heutigem Sachstand, dass die kompletten Baumaßnahmen im Sommer diesen Jahres fertiggestellt sind.
Kirchhofsallee: Der Bauabschnitt Kirchhofsallee, Ecke Rosengarten bis Ecke Grasweg ist bis zum 17. April fertiggestellt. Der vierte Bauabschnitt Grasweg bis Ostring beginnt dann ab 20. April mit dem Aufbringen einer neuen Straßendecke und der Anpassung von Rinnsteinen und Borden. Für Anlieger wird die Straße in diesem Abschnitt frei zugänglich sein. Frei durchfahrbar wird die Kirchhofsallee dann mit der Fertigstellung gegen Ende Mai.
 
Strände
Seebrücken und Parkplätze gesperrt: Aufgrund der Corona-Krise haben sich viele Kommunen dazu entschieden, die touristische Infrastruktur herunterzufahren, um die Anlässe für Ausflüge und eine hohe Aufenthaltsdauer zu verringern. Dies passiert vor dem Hintergrund, das bestehende Kontaktverbot umzusetzen. Daher wurde am Strandbad in Neustadt die Seebrücke mit Badesteg und in Pelzerhaken die Seebrücke gesperrt. Da die Seebrücke in Rettin aufgrund der Sturmschäden nicht nutzbar ist, musste diese auch nicht gesperrt werden. Ebenso gesperrt wurde ein Großteil der Parkplätze in Rettin und im Bereich von Surfcity in Pelzerhaken.
 
Aufstellen der Strandkörbe: Der Tourismus-Service informiert zum Thema Strandkörbe, dass aufgrund der Allgemeinverfügung des Kreises im Rahmen der Corona-Krise die Strandkörbe erst einmal nicht aufgestellt werden dürfen, bis die Regelung für die Zeit nach dem 19. April geklärt ist.
 
Hunde und Pferde am Strand: Zum Thema „Hunde und Pferde am Strand“ gibt es eine Satzung für das Neustädter Stadtgebiet, die besagt, dass diese bis einschließlich zum 30. April an die Strandabschnitte in Neustadt, Pelzerhaken und Rettin dürfen. Diese Regelung gilt nur für das Stadtgebiet Neustadt mit seinen Ortsteilen Pelzerhaken und Rettin und sie kann von den Regelungen anderer Orte und Nachbarkommunen abweichen.
 
Barrierefreier Strandzugang in Pelzerhaken: Bauarbeiten beginnen nach Ostern
Der Tourismus-Service Neustadt-Pelzerhaken-Rettin informiert, dass die Baumaßnahme zu Herstellung der barrierefreien Strandzugänge beginnen. Die Idee zu diesem Projekt, das westliche Ende der Promenade Pelzerhakens durch einen weiteren Dünensteg zu verlängern, entstand aus der Anregung von Anwohnern. Aus naturschutzrechtlicher Sicht ist die Umsetzung eines ganzjährigen Dünensteges am Steilufer jedoch nicht genehmigungsfähig. Das übergeordnete Ziel, Menschen mit Mobilitäteinschränkungen einen kürzeren, barrierefreien Zugang zum Strand und zur Promenade zu ermöglichen, wurde dann im Tourismusausschuss weiterentwickelt. Gemeinsam erarbeitete der Tourismus-Service mit dem Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig-Holstein (LKN), der Unteren Naturschutzbehörde des Kreises Ostholstein (UNB) und dem Beirat für Menschen mit Behinderung im Kreis Ostholstein als umsetzbare Lösung die barrierefreien Strandzugänge am Eschenweg und am Uferweg, ergänzt durch den saisonalen Palettenweg. Der circa 190 Meter lange Steg setzt sich aus circa 2,25 Quadratmeter großen Paletten zusammen und wird künftig immer Mitte April ausgebracht und im September wieder eingeholt. Dieser Steg wird erstmals für die Saison 2020 eingerichtet. Der barrierefreie Strandzugang wird gefördert durch den Fond für Barrierefreiheit des Landes Schleswig-Holstein. Die Arbeiten sollen bis zum Beginn der Sommerferien in Schleswig-Holstein beendet sein.
 
Dünensteg: Bauarbeiten beginnen
Der Tourismus-Service informiert, dass am 15. April die Sanierungsarbeiten am Dünensteg zwischen der Ostsee-Lounge und der Einmündung des Meisenwegs beginnen. Der Dünensteg ist in die Jahre gekommen und wird daher grundsaniert. Neben dem Austausch der Holzbohlen werden auch neue Gründungselemente gesetzt. Die Baufirmen wurden gebeten, die Beeinträchtigungen für Anlieger möglichst gering zu halten. Dennoch kann es im Bereich „Cap Arcona Weg“ und „Am Strande“ zu Staubentwicklung, Verkehrsbeeinträchtigungen durch Baustellenfahrzeuge oder Container kommen. Außerdem ist je nach Art der aktuellen Bautätigkeit mit Baustellenlärm zu rechnen. Die Arbeiten sollen bis zum Beginn der Sommerferien in Schleswig-Holstein beendet sein.
 
Logo #hafenheimathältzusammen kann genutzt werden
Das Stadtmarketing ruft unter #hafenheimathaeltzusammen.de zum Teamgeist in der hafenheimat Neustadt auf. Es ist für niemanden eine einfache Zeit und gerade in einer Kleinstadt wie Neustadt leben die Menschen normalerweise im Miteinander, in Gesellschaft und im Austausch. Jetzt aber fehlen die Gäste, der Kontakt und auch der lieb gewonnene Klönschnack auf dem Wochenmarkt fällt weg. Jetzt heißt es, auch auf Distanz, zusammenhalten in der hafenheimat und zuhause bleiben, auch wenn es schwer fällt. Daher möchte die Stadt mit dem Hashtag #hafenheimathältzusammen, das derzeit auf Plakaten, auf einem Großbanner am Ostring und im Internet unter: www.hafenheimathältzusammen.de zu sehen ist, zur Solidarität und zum Zusammenhalten aufrufen. Wer zu diesem Thema weitere Ideen hat, kann sich an Stadtmarketingkoordinatorin Andrea Brunhöber unter Tel. 04561/619510 oder marketing@stadt-neustadt.de wenden. (red/he)


Marlies Henke

Ostergruß vom Bürgermeister und neuer Service der Stadt Neustadt

Bilder

Liebe Neustädterinnen und Neustädter, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
 
Ostern zu Corona-Zeiten, wie soll das gehen?
Ich möchte Ihnen auf diesem Weg ein gutes Osterfest wünschen, denn ich weiß, dass in diesem Jahr alles anders sein wird. Sie hatten sicherlich ganz andere Pläne.
Während die einen ihren Familienurlaub geplant hatten und ihn nicht antreten können, hatten wiederum andere Familie und Freunde zu Besuch erwartet. Wie auch immer Sie die Ostertage geplant hatten, Ihre Pläne sind nun nicht umsetzbar. Auch der Kirchenbesuch, mit dem viele von Ihnen das Osterfest verbinden, fällt aus. Denn das Osterfest wird aus einem ganz besonderen Grund gefeiert und nun entfällt auch dieser Kirchgang. Der Gewerbeverein musste seinen beliebten Ostermarkt zum ersten Mal seit vielen Jahrzehnten absagen und in diesem Jahr wird es keine gefärbten Eier geben, die für den guten Zweck verkauft werden. Unser Ort ist ab Ostern ein beliebter Urlaubsort und es tut sehr weh, dass unsere Gäste uns derzeit leider nicht besuchen dürfen. Ich hoffe sehr, dass dieser Besuch bald wieder möglich ist.
 
An dieser Stelle richte ich auch einen lieben Gruß an unsere Gäste. Ich möchte Sie bitten, auch zu Ostern zusammen- und vor allem durchzuhalten. Wenn auch das lange Wochenende dazu einlädt, Ausflüge zu machen, so müssen wir uns doch weiter an das Kontaktverbot und an die Abstands- und Hygieneregeln halten und das bedeutet auch, die Zeit zu Hause zu verbringen. Ich weiß, viele von Ihnen haben Angst und viele von Ihnen sind traurig und haben es gerade sehr schwer.
Ich wünsche Ihnen viel Kraft, das lange Osterwochenende gut zu überstehen und hoffe aus ganzem Herzen und wünsche es uns vor allem, dass wir uns nächstes Jahr zu Ostern an all den Dingen, die zu einem Osterfest gehören, wieder erfreuen können. Bleiben Sie stark, halten Sie zusammen und passen Sie aufeinander auf.
 
Ihr Mirko Spieckermann
Bürgermeister der Stadt Neustadt in Holstein
 
Neuer Service: www.hafenheimathaeltzusammen.de
Die Stadt Neustadt in Holstein bietet einen neuen Service an. Auf der städtischen Homepage wurde eine neue Portalseite eingerichtet, auf der die wichtigsten Informationen, Angebote und Ansprechpartner in Zeiten der Corona-Krise gebündelt in Themenboxen dargestellt werden. Unter dem Direktlink www.hafenheimathaeltzusammen.de können sich Einheimische ab heute Informationen und Anregungen holen.
Neben den Infos zu lokalen Marktplätzen und Nachbarschaftshilfeangeboten gibt es stets die aktuellsten Infos und Verlinkungen. Spannend sind auch die digitalen und kostenfreien Kulturangebote aus den Bereichen Lesen, Bildung und Unterhaltung. Neben einer digitalen archäologischen Sprechstunde gibt es einen Tipp vom Theater in der Stadt und kostenfreie Angebote aus dem Bereich Lesen, Lernen und Filmvergnügen, die von Lesern und Leserinnen der Stadtbücherei Neustadt einfach und kostenfrei genutzt werden können. Darüber hinaus gibt es das Kreativprojekt „Schüler*innen@homeart“, auf das an dieser Stelle hingewiesen wird und der Aufruf des BUND zu einem digitalen Malwettbewerb. Die Stadt möchte auf diese Weise einen Wegweiser durch den Dschungel an Informationen anbieten, der momentan auf alle einprasselt. Wer weitere Tipps und Infos für die Seite www.hafenheimathaeltzusammen.de hat, kann sich gerne an Stadtmarketingkoordinatorin Andrea Brunhöber unter Tel. 04561/ 619- 510 oder marketing@stadt-neustadt.de wenden. (red/he)
 


Marlies Henke

Neustädter Wochenmarkt zu Ostern und in Corona-Zeiten

Bilder
Alle auf dem Wochenmarkt üblichen Verkaufssortimente sind dort auch in Corona-Zeiten zu finden.

Alle auf dem Wochenmarkt üblichen Verkaufssortimente sind dort auch in Corona-Zeiten zu finden.

Neustadt. Der Wochenmarkt auf dem Neustädter Markt am Freitag, dem 10. April wird wegen des Feiertags (Karfreitag) auf Donnerstag, dem 9. April vorverlegt. Im Übrigen hat das zuständige Ministerium in Kiel zum Thema Wochenmarkt mitgeteilt, dass aktuell alle auf dem Wochenmarkt üblichen Verkaufssortimente erlaubt sind. Darunter fallen beispielsweise auch Blumenstände und Textilverkaufsstände. Weitere Informationen erteilen Marktmeister Peter Heuer unter 04561/619401 und Stadtmarketingkoordinatorin Andrea Brunhöber unter 04561/619 510. (red)


Beschädigte Dünenschutzzäune.

Hochwasserschäden

01.04.2020
Pelzerhaken/Rettin. Im Bereich Pelzerhaken und Rettin sind in Teilbereichen durch die Sturmflut vom vergangenen Sonntag hohe Sandverluste zu verzeichnen.  Die Dünenschutzzäune und Dünenabschnitte sind in weiten Bereichen weggespült…
Organisatoren und Sponsoren freuen sich auf den 11. Riesen-Adventskalender, dem größten in Ostholstein, am Kremper Tor.

Heute startet der Riesen-Adventskalender

29.11.2019
Neustadt. Das Kremper Tor wird zum 11. Mal zum Riesen-Adventskalender: 24 Fenster des Kremper Tors und des Museumsgebäudes werden zu 24 Türchen des größten Adventskalenders Ostholsteins. Hinter den Nummern verbergen sich wahre Kunstwerke,…
Jugendliche aus dem „Jugendcafé“ gestalten ihre Malplatte für den größten Adventskalender Ostholsteins. (Foto: Stefanie Sevke)

„Jugendcafé“ gestaltet Malplatte für den Riesen-Adventskalender

06.11.2019
Neustadt. Ein Blick auf den Kalender zeigt, bald ist es wieder soweit: Die Adventszeit ist da und verkürzt insbesondere den Kindern die Wartezeit auf Weihnachten. Viele Kinder und Jugendliche sowie Gruppenleiter beschäftigen sich bereits…
„Gusto mio“ ist seit Oktober auf dem Neustädter Markt.

Anzeige: „Gusto mio“ ab sofort freitags auf dem Wochenmarkt

06.11.2019
Neustadt. Seit dem 25. Oktober gibt es auf dem Neustädter Wochenmarkt einen neuen Wochenmarkt-Verkaufsstand, der ab sofort immer freitags von 8 bis 13 Uhr auf dem Wochenmarkt gegenüber von Fisch Römer zu finden ist: die Firma „Gusto…
Galerie
Die Hände am goldenen Buzzer: per Knopfdruck wurde die Beleuchtung eingeschaltet.

Mit viel Licht durch die dunkle Jahreszeit - Winterbeleuchtung erstrahlt seit Freitag bis Ende Januar

05.11.2019
Neustadt. Das traditionelle Lichterfest und das feierliche Anschalten der Winterbeleuchtung war am vergangenen Freitagabend ein gelungener Start in die dunkle Jahreszeit. Trotz des kräftigen Regens wollten viele Neustädter dabei sein,…
(Copyright Balticum Verlag)

Lichterfest in der Innenstadt: Shoppen bei Laternenschein und Winterbeleuchtung

30.10.2019
Neustadt. Viele Einheimische haben es im letzten Jahr vermisst: das beliebte Lichterfest in der Brückstraße. Nun dürfen sich alle darüber freuen, dass der Gewerbeverein diese schöne Veranstaltung in diesem Jahr nicht nur für die…
Larissa Klünder und Andrea Brunhöber (v. lks.) präsentieren den neuen Flyer im Buchstaben am Markt.

Winter-Veranstaltungen in Neustadt-Pelzerhaken-Rettin

30.10.2019
Neustadt. Das Stadtmarketing Neustadt hatte bereits im August dazu aufgerufen, winterliche Veranstaltungen für den Zeitraum November 2019 bis Januar 2020 zu melden. Hintergrund für diesen Aufruf war die geplante Veranstaltungsübersicht…
Stimmungsvolle Atmosphäre beim Lichterfest in der Innenstadt.

Winterlicher Lichterglanz – Freitag: Lichterfest und feierliches Anschalten der Winterbeleuchtung

29.10.2019
Das LichterfestViele Neustädter haben es im letzten Jahr vermisst: das Lichterfest in der Brückstraße. In diesem Jahr dürfen sich alle freuen: Der Gewerbeverein hat diese Veranstaltung nicht nur für die Brückstraße, sondern auch in der…
Das Ausmalbuch ist ein gemeinsames Projekt von Gewerbeverein und Stadtmarketing.

„Dieses Buch ist ein kleiner Schatz“ Stadtmarketing stellte neues „hafenheimat-Ausmalbuch“ vor

22.07.2019
Neustadt. Pünktlich zum 775-jährigen Stadtjubiläum hat Neustadt ein neues und in dieser Form einzigartiges Souvenir für alle Neustadt-Fans im Programm, egal ob Gäste oder Einheimische: das „hafenheimat-Ausmalbuch“. Ein hochwertiges Buch…
Wir haben nachgefragt: "Warum gehen Sie gerne auf den Wochenmarkt?"

Mit Video: Regional, frisch und nachhaltig - Der Wochenmarkt

16.07.2019
Neustadt. Man weiß, wo es herkommt, es ist immer frisch, man kennt sich hier, man achtet auf Nachhaltigkeit und man möchte den regionalen Handel unterstützen. Die Gründe der Wochenmarktkunden ebendiesen zu besuchen sind so vielfältig wie…
Die Neustädter Wochenmarkthändler starten am Freitag mit tollen Angeboten in den Frühling.

Frisch und frühlingshaft –1. Themenwochenmarkt des Jahres lockt mit leckeren Angeboten

23.04.2019
Neustadt. Am Freitag, dem 26. April ist Zeit für Neustadts ersten Themenwochenmarkt in diesem Jahr. „Der Wochenmarkt ‚Frühlingserwachen‘ ist ein tolles Gemeinschaftsprodukt mit vielen Aktionen, schöner Frühlingsdeko und speziellen…
Informationen zum Stadtradeln erteilt Cora Brockmann unter 04561/5399-121 oder cbrockmann@stadt-neustadt.de.

Ran an die Pedale! Anmelde-Start für das Stadtradeln 2019

18.04.2019
Neustadt. Radfahren ist nicht nur gut für die Gesundheit, es bringt auch Spaß und fördert den Klimaschutz! Dafür steht auch die größte internationale Radkampagne - das Stadtradeln. Dabei treten Kommunalpolitiker und Bürger gemeinsam in…
Noch näher dran an den Menschen: Mirko Spieckermann hat am 26. April und am 1. Mai neben sich einen Platz im Strandkorb frei.

Bürgermeister-Sprechstunden im Strandkorb

10.04.2019
Neustadt. Bisher wohl einzigartig in ganz Norddeutschland: Ab sofort bietet Bürgermeister Mirko Spieckermann zu bestimmten Terminen seine Bürgermeister-Sprechstunde im Strandkorb an. Die Idee wurde zusammen mit dem Stadtmarketing…
In diesem Jahr wurden die ersten Straßenzüge mit der Winterbeleuchtung im „hafenheimat-Look“ ausgestattet.

Alle einmal abstimmen bitte! Neustadt will „Best Christmas City“ werden

14.12.2018
Neustadt. Unsere „Winterschöne hafenheimat“ nimmt am Wettbewerb: „Best Christmas City“ der Messe Frankfurt teil und freut sich über viele Unterstützer. Beteiligen konnten sich an diesem Wettbewerb alle Städte, die in der Advents- und…
Organisatoren und Sponsoren trafen sich am Kremper Tor und im zeiTTor-Museum.

Die Adventszeit kann kommen - Neustadt freut sich auf die 10. Ausgabe des Riesen-Adventskalenders

29.11.2018
Neustadt. Ab Freitag, dem 30. November verwandelt sich das Kremper Tor zum 10. Mal in den Riesen-Adventskalender. 24 Fenster des Kremper Tores und des zeiTTor-Museumsgebäudes werden zu 24 Türchen des größten Adventskalenders Ostholsteins.…

„Winterschöne hafenheimat“ - Winter-Veranstaltungen in der reporter-Beilage am 7. November

06.11.2018
Neustadt. Das Stadtmarketing Neustadt in Holstein hatte im September dazu aufgerufen, winterliche Veranstaltungen für den Zeitraum November 2018 bis Januar 2019 zu melden. Hintergrund für diesen Aufruf war die geplante…

Hier kommt Osterstimmung auf!

28.03.2018
Neustadt. Die Ostertage werden kunterbunt und stimmungsvoll. Von Gründonnerstag, 28. März, bis Ostermontag, 2. April, gibt es in Neustadt und Pelzerhaken vieles zu erleben und entdecken. Das Angebot reicht von der Möglichkeit, in Neustadt…

Frische und Vielfalt fürs Fest – Neustädter Wochenmarkt bietet breites Sortiment

12.12.2017
Neustadt. Wochenmarktfans haben auch im Advent reichlich Gelegenheit, sich mit frischen Produkten zu versorgen. Der Neustädter Marktplatz sieht dann allerdings etwas anders aus als sonst, denn die Wochenmarkthändler umrahmen mit ihren…
Noch bis zum 26. Dezember öffnet der Meerchenwald auf dem Marktplatz seine Tore.

Der Meerchenwald in Neustadt ist eröffnet

05.12.2017
Neustadt. 1. Adventssamstag, Temperaturen um den Gefrierpunkt und Lust auf Glühwein, Bratwurst und weihnachtliche Klänge - viel mehr brauchte es nicht, um den Neustädter Meerchenwald zu besuchen und dort zu Verweilen. Den Eröffnungstag…
Neustädter Wochenmarkthändler überreichen Gutscheine für Aktion Kürbis schätzen.

Anzeige: Gutscheine im Gesamtwert von 400 Euro verteilt

25.10.2017
Aktion „Kürbis-Schätzen“ des ThemenwochenmarktesNeustadt. Alle Besucher des Themenwochenmarktes „Herbstgenüsse“ am 22. September hatten die Gelegenheit, das Gewicht eines großen Kürbisses zu schätzen und mit Glück Gutscheine von den…
Die Produktpalette wurde erweitert.

„hafenheimat“-Produkte ab sofort erhältlich

09.08.2017
Neustadt. Neben der beliebten Schiffchen-Bastelanleitung und dem Auto-Aufkleber gibt es ab sofort ein Frühstücksbrett, eine Tasse, einen Magnet, einen Pin und Schlüsselbänder mit dem Logo der hafenheimat Neustadt in Holstein. Einheimische…

Frauenherzen schlagen anders Einladung zu einer Veranstaltung am 1. Juni nicht nur für Frauen

29.05.2017
Neustadt. „Frauenherzen schlagen anders“ – unter diesem ernst gemeinten Titel steht die Veranstaltung, die das Aktionsbündnis „Neustadt gegen den Herzinfarkt“ unter der Schirmherrschaft der Deutschen Herzstiftung und Neustadts…
Die Organisatoren und Sponsoren des Riesen-Advenstkalenders freuen sich über das Gemeinschaftsprojekt und dessen wachsende Beliebtheit.

Alle Jahre wieder … - ... öffnet der Riesen-Adventskalender seine Türchen

23.11.2016
Neustadt. Die Advents- und Weihnachtszeit ist eine Zeit der Besinnlichkeit, Ruhe und Behaglichkeit. Kerzenschein, Weihnachtsduft und weihnachtliche Klänge verbreiten Vorfreude und stimmen auf das Weihnachtsfest ein. Es wird gebacken…

Vision und Ziele des Stadtmarketings

28.04.2016
Das Stadtmarketing der Stadt Neustadt in Holstein will etwas für die Stadt bewegen und setzt sich daher aktiv für die vielen Aktivitäten der Stadt ein. Darüber hinaus wird im Stadtmarketing das Alleinstellungsmerkmal der Stadt Neustadt…
Dünenweg 7
23730 Pelzerhaken
Deutschland

Öffentliche Bekanntmachung
Suchbegriff(e):Kurverwaltung, Stadtmarketing, Tourismus Service, Tourismus